Faire Welt Rastatt e.V.

 

Tête à tête in Rastatt vom 29.05. bis 03.06.2018

 

Fair Trade Getränke im Künstlercafé

Bananenspiel vor dem Weltladen

 

Die Stadt Rastatt und unser Verein Faire Welt Rastatt engagieren sich beim Jubiläumsfestival tête-à-tête mit zwei Aktionen:

 

Zu einem wird an 3 Tagen während des Festivals (Mi. 30.05., Fr. 01.06. und Sa. 02.06.) von 14 – 18 Uhr ein Glücksrad vor dem Weltladen in der Schlossstraße 4 aufgebaut und ein Spiel veranstaltet, bei dem von der Stadt Rastatt gesponserte faire Bananen zu gewinnen gibt. Damit möchte auch das Team der ehrenamtlichen Mitarbeiter von „Faire Welt Rastatt e.V.“ an dem Beispiel dieses Produktes die Idee des fairen Welthandels erklären.

 

Zum anderen werden die Künstler und ehrenamtlichen Helfer im Künstlercafé in der Badner Halle Getränke aus dem fairen Handel genießen dürfen, die vom Weltladen Rastatt bereitgestellt werden und deren Mehrpreis ebenfalls von der Stadt Rastatt getragen wird. In Auswahl stehen dann Costa Rica Cola und Orangensaft (El-Puente) sowie Orangenlimonade (Gepa).

 

 

   

 

Annika Schneider (rechts, Festivalbüro) und Fabienne Neumann (links, Faire Welt Rastatt e. V.) im Künstercafé.
 

Plakat Künstlercafé